Suche
  • Speakerat

Speakerat goes SHIFT

Aktualisiert: 10. Aug. 2021


Mit unserem Projekt "(Re)Aktion" konnten wir die SHIFT Jury überzeugen und eine Finanzierungszusage erhalten.


Bei dem Projekt(Re)Aktion handelt es sich um eine Reihe an Performances im öffentlichen Raum, welches sich mit u.a. mit folgenden Themen befasst: Arbeitslosigkeit, Heimat, Menschenrechte, junge Menschen die unsichtbar sind.


Im Fokus des Projektes steht das Sichtbar machen junger, ausgegrenzter Menschen. Junge Menschen, die in Wien Fuß fassen wollen und sich eine Zukunft wünschen. Aber auch junge Menschen, die einer Randgruppe angehören, Diskriminierung erfahren und mit Vorurteilen konfrontiert werden. Die gesellschaftlichen Erwartungen und der Druck an sie ist hoch und gleichzeitig werden sie wenig wahrgenommen, sie bleiben unsichtbar.

Um dem entgegenzuwirken soll hier jenen jungen Menschen eine Stimme gegeben werden. Eine performative Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte und an dezentralen Orten soll eine Verbindung schaffen. Eine Verbindung zwischen den Menschen.


Mehr Information zu SHIFT und Basis.Kultur.Wien findet ihr auf der Website: www.basiskulltur.at


33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen